Rauchentwicklung im Gebäude

Die Feuerwehr Röttenbach - Mühlstetten wurde zusammen mit der Feuerwehr Georgensgmünd zu einer Rauchentwicklung alarmiert.

Bei Eintreffen an der Einsatzstelle wurde die verrauchte Wohnung von einem Trupp unter Atemschutz kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass es sich um angebranntes Essen auf dem Herd handelte, welches im Anschluss ins Freie verbracht wurde.

Im Nachgang wurden die restlichen Wohnungen kontrolliert und anschließend mittels Hochdrucklüfter belüftet.



Einsatzdatum: 29.06.2021
Einsatzbeginn: 05:17

Einsatzende: 06:05

Einsatzort: Binderweg, Röttenbach

Einsatzstichwort: B 3 #1119

Alarmierung: Sirene, Funkmeldeempfänger, SMS

Mannschaftsstärke im Einsatz: 26

Mannschaftsstärke auf Bereitschaft: 4

Eingesetzte Fahrzeuge / Feuerwehren:

Florian Röttenbach 11/1

Florian Röttenbach 40/1

Florian Röttenbach 42/1

Florian Roth 2/2

Feuerwehr Georgensgmünd

Polizei

Rettungsdienst

Einsatzleiter Rettungsdienst