Verkehrsunfall - Person eingeklemmt

Die Feuerwehren Röttenbach und Georgensgmünd wurden zu einem Verkehrsunfall auf die ST 2224 zwischen Mühlstetten und Georgensgmünd alarmiert.

Bei Eintreffen war die Person bereits durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit.

Somit beschränkten sich die Aufgaben der Feuerwehren auf Errichten einer Vollsperrung und Unterstützung für den Abschleppdienst.



Einsatzdatum: 03.12.2021
Einsatzbeginn: 06:45

Einsatzende: 08:30

Einsatzort: ST 2224 Mühlstetten - Georgensgmünd

Einsatzstichwort: THL 3 #2911

Alarmierung: Sirene, Funkmeldeempfänger, SMS, APP

Mannschaftsstärke im Einsatz: 17

Mannschaftsstärke auf Bereitschaft: 1

Eingesetzte Fahrzeuge / Feuerwehren

Florian Röttenbach 11/1 mit VSA

Florian Röttenbach 40/1

Florian Röttenbach 42/1

Florian Roth Land 2/2

Florian Roth Land 3/5

Feuerwehr Georgensgmünd

Rettungsdienst

Polizei

Abschleppunternehmen