Gefahrstoffaustritt

Die Feuerwehr Röttenbach wurde mit dem Stichwort Gasaustritt im Freien nach Niedermauk alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Gasflasche die in der Sonne stand, über das Sicherheitsventil ausgeblasen hatte. Die Gasflasche wurde auf Schäden kontrolliert und die Umgebung mittels Gasmessgerät kontrolliert um weitere Gefahren ausschließen zu können.

Die Kräfte der Unterstützungsgruppe Atemschutz / ABC konnten die Einsatzfahrt abbrechen.

Einsatzdatum: 07.06.2019
Einsatzbeginn: 18:34

Einsatzende: 19:00

Einsatzstichwort: ABC 2 #1214

Alarmierung: Sirene, Funkmeldeempfänger, SMS

Mannschaftsstärke: 21

Eingesetzte Fahrzeuge / Feuerwehren:

Florian Röttenbach 11/1 mit VSA

Florian Röttenbach 40/1

Florian Röttenbach 42/1

Roth Land 2/2

Roth Land 3/5

Feuerwehr Georgensgmünd

Unterstützungsgruppe Atemschutz / ABC

Rettungsdienst

Einsatzleiter Rettungsdienst

© Feuerwehr Röttenbach - Mühlstetten