Unwetter

Die Feuerwehr Röttenbach wurde auf die Verbindungsstraße zwischen Niedermauk und der ST2224 alarmiert. Vor Ort war ein Baum auf eine Hochspannungsleitung gefallen und riss diese ab. Der Baum wurde durch den Florian Röttenbach 42/1 entfernt und die Hochspannungsleitung gesichert.

Zeitgleich wurde der Florian Röttenbach 40/1 zur Gebietsabsicherung nach Georgensgmünd alarmiert, da die Feuerwehr Georgensgmünd parallel in einem Einsatz auf der Bahnlinie gebunden war. Der Florian Röttenbach 40/1 entfernte mehrere Bäume im Gemeindegebiet Georgensgmünd, während der Florian Röttenbach 42/1 auf der Bahnlinie eingesetzt wurde.

Einsatzdatum: 18.08.2019
Einsatzbeginn: 20:18

Einsatzende: 00:00

Einsatzstichwort: THL UNWETTER #3514

Alarmierung: SMS

Mannschaftsstärke: 15

Eingesetzte Fahrzeuge / Feuerwehren: 

Florian Röttenbach 40/1

Florian Röttenbach 42/1

© Feuerwehr Röttenbach - Mühlstetten